panel 2

Dienstleistung des LSS während der Weihnachtsperiode 2018-12-18

Das LSS ist während der Weihnachtsperiode vom 24. Dezember bis zum 2. Januar 2019 geschlossen. Trotzdem werden wir eine beschränkte Dienstleistung versichern, um auf Ihre wichtigsten Fragen antworten zu können. 

Per Telefon

Wir sind telefonisch (unter der Nummer 02 509 59 59) je nach dem Gegenstand Ihrer Anfrage während eines der folgenden Zeitblöcke erreichbar:

Welcher ist der Gegenstand Ihrer Frage?

Wann können Sie uns anrufen?

  • Auskünfte allgemeiner Art
  • Student@work
  • Dimona
  • Flexi-Jobs
  • am Donnerstag, 27. Dezember und Freitag, 28. Dezember: zwischen 8.30 und 17.00 Uhr
  • am Montag 31. Dezember: zwischen 8.30 und 15.00 Uhr
  • Der Stand des Arbeitgeberkontos
  • Abzahlungspläne (keine neuen Anfragen)
  • Die Einbehaltungspflicht (Artikel 30bis und 30ter)

am Donnerstag, 27. Dezember und Freitag, 28. Dezember

  • zwischen 8.30 und 12.30 Uhr und
  • zwischen 14.00 und 15.30 Uhr
  • Überseeische soziale Sicherheit
    • Zahlungen
    • Pensionsanträge
    • Krankheit - Versicherbarkeit 

am Freitag, 28. Dezember

  • zwischen 9.00 und 12.00 Uhr und
  • zwischen 13.00 und 16.00 Uhr

Wir können per Telefon keine Antwort auf die folgenden Fragen erteilen :

  • konkrete Arbeitgeberakten 
  • Zahlungsfristen
  • Fragen von Gerichtsvollziehern

Sollten Sie über diese Gegenstände Fragen haben, können Sie diesbezüglich eine E-Mail an die nachfolgende Adresse schicken: contact@rsz.fgov.be 

Über Chat

Student@work ist am 27., 28. und 31. Dezember von 8.30 bis 15.00 Uhr über Chat erreichbar.

Besuchsstunden für Bescheinigungen

Brauchen Sie eine Bescheinigung? In diesem Fall können unsere Mitarbeiter Sie am Empfang während der folgenden Zeiträume begrüßen: 

Welche Bescheinigung brauchen Sie ?

Welche sind die möglichen Termine?

  • Student@work
  • Nichtidentifikation, Identifikation oder Streichung
  • Individuelle Daten des Arbeitnehmers

am Donnerstag, 27. Dezember und Freitag, 28. Dezember und am Montag 31. Dezember:

  • zwischen 9.00 und 12.00 Uhr
  • oder nach Verabredung
  • Schuldlage (z.b. für öffentliche Ausschreigbungen)

am Donnerstag, 27.  Dezember und Freitag, 28. Dezember: zwischen 9.00 und 12.00 Uhr

 

^ Back to Top